mp3Die Entstehung der Bibel
Einerseits ist die Bibel das zwar meist gekaufte Buch - andererseits aber gleichzeitig wohl auch das meist verkannte Buch unserer Zeit...
Moderne Bibelkritik, Evolutionslehre und viele andere Angriffe auf Gottes ewige Wahrheit haben dazu beigetragen, dass die Bibel heute oft fälschlicherweise nur noch als ein - von Menschen der damaligen Zeit verfasstes "frommes Geschichtenbuch" missverstanden wird, dass angeblich in vielen Belangen durch Wissenschaft und den neuen Erkenntnissen unserer Zeit eingeholt wurde. Diese Fehlbeurteilung führt wiederum dazu, der Bibel keine wirkliche Relevanz für unser Leben in unserer heutigen Zeit mehr zuzumessen. Ein tragischer Fehler mit weitreichenden Folgen!
In der knappen Stunde dieses Vortrags kannst du einige Grundlagen über jenes Buch erfahren, in welchem Gott dir auch heute topaktuelle zentrale und lebenswichtige Informationen bereit stellt ...
Referent: Wilfried Plock
Dauer: 53 Minuten
Quelle: www.sermon-online.de

 

 

mp3Ein Meter achtzig tief - und dann ?
Woher kommen wir und wohin gehen wir ?
Gibt es ein Leben nach dem Tod ?
... Fragen, die den Menschen schon durch seine ganze Geschichte hindurch beschäftigen.
... Fragen, auf die die meisten Menschen keine wirklich gesicherte Antwort haben.
... Fragen, die oft auch Unbehagen schaffen und daher allzuoft verdrängt werden.
Der Tod aber lässt sich nicht verdrängen. Wir sind unser ganzes Leben lang mit ihm konfrontiert und irgendwann eines Tages holt er uns auch selbst ein. Darum ist es lebenswichtig, schon DAVOR eine gesicherte Anwort auf die Frage nach dem "danach" zu haben! Dieser Vortrag hilft, diese gesicherte Antwort zu finden...
Referent: Wilfried Plock
Dauer: 39 Minuten
Quelle: www.sermon-online.de

 

 

 mp3... und ist in keinem anderen Namen das Heil !
Und es ist in keinem anderen das Heil denn es ist kein anderer Name unter dem Himmel den Menschen gegeben, in dem wir gerettet werden sollen! Apostelgeschichte 4,12
JESUS spricht: Ich bin der Weg und die Wahrheit und das Leben; niemand kommt zum Vater als nur durch mich! Johannes 14,6
Warum sämtliche Religion nicht halten können was sie versprechen und warum einzig und allein der GLAUBE AN JESUS CHRISTUS unser Heil ist, kannst du in diesem Vortrag erfahren ...
Referent: Dr. Werner Gitt
Dauer: 70 Minuten
Quelle: www.sermon-online.de


Zur Person:
Prof. Dr. Werner Gitt
Werner Gitt wurde 1937 in Raineck geboren. Von 1963 bis 1968 studierte er an der Technischen Hochschule Hannover mit Abschluss als Diplomingenieur. Es folgte von 1968 bis 1971 eine Zeit als Assistent am Institut für Regelungstechnik an der Hochschule Aachen. Nach zweijähriger Forschungsarbeit promovierte er zum Dr.-Ing. Von 1971 bis 2002 war Werner Gitt Leiter des Fachbereichs Informationstechnologie an der Physikalisch-Technischen Bundesanstalt in Braunschweig (PTB). 1978 wurde er zum Direktor und Professor bei der PTB ernannt.
Werner Gitt beschäftigt sich hauptsächlich mit wissenschaftlichen Fragestellungen aus den Bereichen Informatik, Numerische Mathematik und Regelungstechnik. Es gibt zahlreiche Publikationen der Ergebnisse in verschiedenen wissenschaftlichen Originalarbeiten. Er ist auch Buchautor mehrerer Bücher zu dem Problemkreis „Biblischer Glaube und Naturwissenschaft“.
Prof. Gitt ist Seit 1966 mit Ehefrau Marion verheiratet und Vater von zwei Kindern.