Christliche Grußkarten
Christliche Ecards
Bibelverse mit
Bergfotos
... und in dieser Rubrik findest du alle diese
>>> Bibelvers-Ecards mit Bergfotos
Beschreibung der einzelnen Grußkarten:
Psalm 8,2
HERR, unser Herrscher,
wie herrlich ist dein Name auf der ganzen Erde,
der du deine Hoheit über die Himmel gesetzt hast!
Apostelgeschichte 4,12
Und es ist in keinem anderen das Heil;
denn es ist kein anderer Name unter dem
Himmel den Menschen gegeben,
in dem wir gerettet werden sollen!
Sprüche 3,5
Vertraue auf den HERRN von ganzem Herzen
und verlass dich nicht auf deinen Verstand.
Römer 15,13
Der Gott der Hoffnung aber erfülle euch
mit aller Freude und mit Frieden im Glauben,
dass ihr überströmt in der Hoffnung
durch die Kraft des Heiligen Geistes!
Jesaja 6,3
Heilig, heilig, heilig ist der HERR der Heerscharen;
die ganze Erde ist erfüllt von seiner Herrlichkeit!
Johannes 15,13
Größere Liebe hat niemand als die,
dass einer sein Leben lässt für seine Freunde.
Matthäus 11,28
Kommt her zu mir alle, die ihr mühselig
und beladen seid, so will ich euch erquicken!
Psalm 33,4
Denn das Wort des HERRN ist wahrhaftig,
und all sein Tun ist Treue.
Matthäus 11,28
Kommt her zu mir alle, die ihr mühselig
und beladen seid, so will ich euch erquicken!
Römer 8,18
Denn ich bin überzeugt, dass die Leiden
der jetzigen Zeit nicht ins Gewicht
fallen gegenüber der Herrlichkeit, die
an uns geoffenbart werden soll.
Hebräer 11,1
Es ist aber der Glaube eine feste Zuversicht
auf das, was man hofft, eine Überzeugung
von Tatsachen, die man nicht sieht.
Psalm 121,1-3
Ich hebe meine Augen auf zu den Bergen:
Woher kommt mir Hilfe?
Meine Hilfe kommt von dem HERRN,
der Himmel und Erde gemacht hat!
Er wird deinen Fuß nicht wanken lassen,
und der dich behütet, schläft nicht.
Psalm 90,2
Ehe die Berge wurden und du die Erde
und den Erdkreis hervorbrachtest, ja,
von Ewigkeit zu Ewigkeit bist du Gott!
Psalm 95,4
In seiner Hand sind die Tiefen der Erde,
und die Gipfel der Berge gehören ihm.
1. Johannes 1,5
Und das ist die Botschaft,
die wir von ihm gehört haben und
euch verkündigen, dass Gott Licht ist
und in ihm gar keine Finsternis ist.
1. Timotheus 2,4
Gott will, dass alle Menschen gerettet werden
und zur Erkenntnis der Wahrheit kommen.
Psalm 23
Der HERR ist mein Hirte; mir wird
nichts mangeln. Er weidet mich auf
grünen Auen und führt mich zu stillen
Wassern. Er erquickt meine Seele; er
führt mich auf rechter Straße um seines
Namens willen. Und wenn ich auch
wanderte durchs Tal der Todesschatten,
so fürchte ich kein Unglück, denn du
bist bei mir; dein Stecken und dein
Stab, die trösten mich. Du bereitest
vor mir einen Tisch angesichts meiner
Feinde; du hast mein Haupt mit Öl
gesalbt, mein Becher fließt über. Nur
Güte und Gnade werden mir folgen mein
Leben lang, und ich werde bleiben im
Haus des HERRN immerdar.
Offenbarung 1,3
Glückselig ist, der die Worte der Weissagung
liest, und die sie hören und bewahren,
was darin geschrieben steht!
Denn die Zeit ist nahe.
Jesaja 55,8+9
Denn meine Gedanken sind nicht eure
Gedanken, und eure Wege sind nicht
meine Wege, spricht der HERR; sondern
so hoch der Himmel über der Erde ist,
so viel höher sind meine Wege als eure
Wege und meine Gedanken als eure
Gedanken.

Denn das Wort vom Kreuz ist eine Torheit denen,
die verlorengehen;
uns aber, die wir gerettet werden,
ist es eine Gotteskraft.
Die Bibel: 1. Korinther 1,18

... und in dieser Rubrik findest du alle diese
>>> Bibelverse-Ecards mit Bergfotos